AGB

Die Teilnahme an den Veranstaltungen von Naturleben erfordert für die Ferienprogramme eine schriftliche und verbindliche Anmeldung (auch per e-Mail Formular möglich), mit der Sie die AGB akzeptieren. Die Teilnehmergebühren sind bis 5 Tage vor Beginn der Veranstaltung auf folgendes Konto zu überweisen:

Sibylle Drenker-Seredszus
Postbank Hannover
BIC: PBNKDEFF250
IBAN: DE38 2501 0030 0545 4113 04

Ohne vollständige Zahlung besteht kein Anspruch auf eine Teilnahme. Hier behält sich Naturleben vor, den Platz nach zu besetzten.

Teilnehmerzahl:
Für jede Veranstaltung gibt es eine Mindestteilnehmerzahl, in der Regel mind. 6 Kinder bzw. eine maximale Begrenzung (Große Ferienfreizeiten 22 Kinder, Abenteuer Wildnis Kurs 12 Kinder, Kindergeburtstage 12 Kinder mit einer erwachsenen Begleitung, Theaterkurs 16 Teilnehmer). Naturleben behält sich bei zu geringer Teilnehmerzahl vor, die Veranstaltung ausfallen zu lassen. Die bereits überwiesenen Gebühren werden dann selbstverständlich wieder zurückerstattet.


Haftung:
Die Teilnahme an Familienausflügen und Kindergeburtstagen geschieht auf eigene Gefahr. Bei Schul – und Kindergartenausflügen liegt die Haftung bei den jeweiligen Trägern. Mehrtägige Ferienveranstaltungen sowie die Kurse im Freien, werden durch Ferienversicherungen bzw. Gruppenversicherungen des Jugendhauses Düsseldorf Versicherungsvermittlung- und Service GmbH abgeschlossen. Nachrückende Kinder von Wartelisten werden nachversichert. Erfolgt die Anmeldung jedoch zu spät, so dass noch kein Versicherungsschutz gegeben ist, dann erfolgt die Teilnahme des Kindes für den jeweiligen Tag auf eigene Gefahr. Das gilt auch für Abenteuer Wildnis.

Rücktrittsbedingungen
für die Ferienprogramme:

  • bis zum 10. Tag vor Beginn: 10,- €
  • bis zum 3. Tag vor Beginn: 50% der Teilnahmegebühr
  • bei kurzfristiger Absage ist die volle Teilnahmegebühr fällig
    oder eine Ersatzperson wird gestellt

Nutzungsrechte:
Die von Naturleben entwickelten Konzepte, Ideen und Entwürfe sind geistiges Eigentum und dürfen nicht ohne Genehmigung genutzt oder kopiert werden.